Geld sozial investieren

Soziale Investitionen

Nachhaltige Geldanlagen

KmU in Entwicklungs-ländern

Soziale Themenfonds

Aktives Aktionärswesen

Soziales Risikokapital

Mikrofinanz

Darlehen an Projekte


Kleine und mittlere Unternehmen in Entwicklungsländern

Jenseits von Mikrofinanz taucht das nächste Thema auf: die Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen in sog. Entwicklungsländern. Ein Dollar, der dort investiert wird, führt zu einem großen Mehrwert für die Gesellschaft. Ein Arbeitsplatz in solchen Unternehmen zieht viele weitere Arbeitsplätze mit sich. Unternehmen zahlen (im Unterschied zu den meisten Mikrofinanzkundinnen) Steuern, das bringt die Region voran. Studien zeigen auf, dass sich kleine Unternehmen stark sozial einbringen.

Investment-Fonds können die entstehenden Risiken bei diesen Direktinvestitionen zumindest verteilen und Transaktionskosten drücken. Noch gibt's keine Publikumsfonds; bei responsAbility wird zur Zeit einer eingerichtet.




© 2012 Ise Bosch